Kulturmetzgerei Seeheim

Nächste Veranstaltungen:

 

07.10.2017, 20.00 Uhr – Wohnzimmerkonzert: Flamenco-Abend >>>ZUM KONZERT ANMELDEN>>>

flamenco

© John Opheim

Der US-amerikanische Gitarrist John Opheim wanderte 1993 nach Deutschland aus und entdeckte in dieser Zeit auch erstmals seine Leidenschaft für die Flamencogitarre. Er entwickelt sich seitdem zu einem der versiertesten Flamencogitarristen der Region , der schon mit Künstlern wie Rebeca Carmona und Fiona Malena die Bühne teilte. Er tritt regelmässig in verschiedenen Gruppen und als Solist im Rhein-Main Gebiet auf.
Der Sänger David Moran „El Gamba“ wurde in Jerez de la Frontera geboren, wo er seine Kindheit und Jugend verbrachte. Sein Vater, ein bekannter „Aficionado“, führte ihn in die Welt des Flamenco ein. Während dieser Zeit lernte und lebte er Flamenco mit zahlreichen namhaften Künstlern. 2002 begann seine professionelle Karriere in Sevilla, wo er in verschiedenen Flamencoschulen den Rhythmus und die Sprache des Flamenco unterrichtet. Seine künstlerische Tӓtigkeit umfasst außerdem Auftritte in Tablaos und verschiedene Peñas Flamencas, wo er noch heute mit seiner kraftvollen Stimme Zuschauer begeistert. Die Bühne teilte er mit vielen Künstlern, unter Ihnen Alejandro Granados, Felipe Mato, Angeles Gabaldón, Chloé Brulé, Marcos Vargas, Juan Paredes, La Chocolata, Carmen Mesa und viele mehr.
Es erwartet Sie ein Abend voller Temperament, Leidenschaft und Lebensfreude!
__________________________________________________________________________________________________________________________

04.11.2017, 20.00 Uhr – Wohnzimmerkonzert: Besidos  >>>ZUM KONZERT ANMELDEN>>>

 

besidos plakat17

Das Quartett aus Darmstadt löst nationale Grenzen auf und wandert stilsicher durch die musikalische Kultur Europas.

Respektvoll und doch ungeniert mit dem europäischen kulturellen Erbe umzugehen, ist ein Statement für das Zusammenwachsen Europas, den Abbau von Vorurteilen und Menschlichkeit in schwierigen Zeiten. 

Ob in Istanbul, Athen, Skopje, Sarajevo, Frankfurt oder Paris – Die BESIDOS verschmelzen Traditionals und eigene Kompositionen mit großer Musikalität zu einem größeren Ganzen. Sie sind kulturelle Brückenbauer und ihre Konzerte Ausdruck grenzenloser Lebensfreude, bei dem kein Bein stillsteht. 

Ihren „Raki’n’Roll“ zelebrieren sie in ganz Europa u.a. mit Bands wie DUBIOZA KOLEKTIV, IMAM BAILDI, BABA ZULA, ROTFRONT, AMSTERDAM KLEZMER BAND, KOLEKTIF ISTANBUL und dem ABSINTO ORKESTRA.

__________________________________________________________________________________________________________________________

01.12.2017 –  Weinwerkeln: Adventskranz binden

weinwerkeln-advent-kulturmetzgerei

__________________________________________________________________________________________________________________________

Letzte Veranstaltungen:

15.09.2017, 20.00 Uhr – Brot & Spiele (Schnittchen und Zocken)brot-und-spiele.jpg

Warum nicht mal ein Spieleabend?
Warum die KulturMetzgerei nicht einmal in ein Casino der Gesellschaftsspiele verwandeln?

Bringt Eure Spiele mit- wir verfügen auch über ein prächtiges Arsenal und egal ob Brettspiel, Kartenspiel, Rollenspiel- hier wird sich an diesem Abend für Jeden etwas finden!

Getränke und Snacks gibts bei uns, die Spiellaune und eigene Spiele müsst Ihr mitbringen!

SPIELEABEND in der KulturMetzgerei-Von 9 bis 99!

__________________________________________________________________________________________________________________________

Samstag, 19.08. 2017, 9-14.30 h – Flohmarkt in Seeheim

Die KulturMetzgerei präsentierte in Kooperation mit der Gemeinde Seeheim-Jugenheim zum zweiten Mal den Flohmarkt auf dem historischen Marktplatz von Seeheim. Das Wetter und die Live-Musik gaben der Veranstaltung ein ganz besonderes Flair.
Für die musikalische Untermalung sorgte das Duo Koczurek.

__________________________________________________________________________________________________________________________

Weitere vergangene Veranstaltungen >>>>>

__________________________________________________________________________________________________________________________

Presse:

Die Kulturmetzgerei im Darmstädter Echo:

kulturmetzgerei

„Kultur ist ihnen nicht Wurst. Ganz im Gegenteil. Seit rund zwei Jahren bereichern die sechs ehrenamtlichen Aktivisten der „Kulturmetzgerei“ das kreative Leben vor Ort… “
Im Darmstädter Echo weiterlesen>>>

__________________________________________________________________________________________________________________________

fm2„Fast wie in Frankreich mutet die Atmosphäre am Samstagvormittag im historischen Ortskern von Seeheim an. Rund um den Sebastiansmarkt veranstaltet die Kulturmetzgerei gemeinsam mit der Gemeinde den zweiten Seeheimer Flohmarkt, auf dem von 9 Uhr bis 14.30 Uhr rund 100 Verkäufer ihre Waren feilbieten.“
Im Darmstädter Echo weiterlesen>>>

__________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

Advertisements